Start Spielberichte Spielberichte 31.10.2017 [Pokal] Nossendorf - Victoria Neustrelitz 3:1 n.V. (0:1/1:1)

31.10.2017 [Pokal] Nossendorf - Victoria Neustrelitz 3:1 n.V. (0:1/1:1)

Obwohl einige der Zuschauer insgeheim schon auf ein Elfmeterschießen hofften, konnten die Nossendorfer Kickers im Pokalspiel gegen den Kreisoberligisten Spielvereinigung Neustrelitz in der zweiten Hälfte der Verlängerung dieses doch noch abwenden – Kenneth Harloff traf für sein Team in der 115. Minute zum 2:1 und beschert seinem Team damit den Einzug ins Pokalachtelfinale.

Doch dass es nochmal so spannend wurde, hatten sich die Kickers selbst zuzuschreiben. Nach dem Führungstreffer der Gäste per Freistoß (15.) und einer Großchance, die Torwart Eggert bravurös vereitelte (23.), spielte fast nur noch Nossendorf nach vorn.

Beim Tore schießen haperte es allerdings. Enrico Schult per Kopf und Marvin Hess aus 5 Metern  konnten den Ausgleich nicht besorgen, erst Kenneth Harloff schaffte in der 65. Minute mit einer sehenswerten Direktabnahme, den nun schon überfälligen Treffer der Gastgeber.

Defensiv stand Nossendorf mit der neu formierten Innenverteidigung Reppenhagen und Lexow kompakt und ließ wenig zu. In der Offensive indessen agierten sie oft zu umständlich und spielten die sich bietenden Möglichkeiten zu ungenau aus.

Die Gäste aus der Residenzstadt hatten nur wenig gefährliche Aktionen, beim Stand von 1:1 hatten sie in der Verlängerung dann aber doch eine Hundertprozentige und hätten den Spielverlauf damit auf den Kopf stellen können, der Ball strich aber knapp am Pfosten vorbei.

Harloff nach Zuspiel von Nico Sternberg und kurz darauf Sternberg mit einer tollen Einzelleistung (117.) bescherten den Kickers nach 120 kräftezehrenden Minuten dann aber doch die nächste Pokalrunde.


Nossendorf: Eggert, Mayer, Reppenhagen S., Lexow, Knoop (ab. 75. Reppenhagen A.), Siewecke (ab 93. Henning), Schult, Sternberg, Hess, Harloff, Berndt (ab 46. Biermann)



Sponsoren
Banner